zum Inhalt springen

zur Navigation springen

Zucker

Verkauf

Warum ist brauner Zucker teurer als weißer Zucker?
Brauner Zucker wird bei Südzucker aus bereits verkaufsfähigem, weißem Zucker hergestellt. In einem weiteren Produktionsschritt entsteht unter Verwendung von Zuckerrohrsirup der Braune Zucker. Dieser zusätzliche Arbeitsschritt verteuert das Produkt im Vergleich zu weißem Zucker.

Was für Zucker kommt in Tüten mit Aufdrucken z. B. "Gloria"- oder "Ja"-Zucker?
Die Qualitätskriterien für weiße kristalline Zucker sind in der Zuckerartenverordnung festgelegt. Dort wird grundsätzlich zwischen Raffinade und Weißzucker unterschieden. Geringere Qualitäten werden in Deutschland nicht verkauft.

Packt Südzucker Zucker auch in Kundenpackungen ab?
Südzucker packt neben der eigenen Marke auch für Marken des Lebensmitteleinzelhandels Zucker ab.

Gibt es Zucker und Pellets im Werksverkauf?
Nein.

Wohin wird der Zucker verkauft?
Unser Zucker wird hauptsächlich in Süddeutschland, aber auch in anderen Regionen Deutschlands, der EU und auf dem Weltmarkt verkauft.

Hat Südzucker Konkurrenz?
Neben den zwei großen Anbietern in West- und Norddeutschland, sowie Zuckerhändlern und -importeuren sind auch europäische Zuckerhersteller auf dem deutschen Markt präsent.

An welche Branchen wird Zucker weiterverkauft?
Süßwaren, Getränke, Dauerbackwaren, Molkereiprodukte, Konserven, Bäckereien sowie Chemie- und Pharmabereich.