zum Inhalt springen

zur Navigation springen

Geschäftsjahr 2016/17

Geschäftsentwicklung

Konzernzahlen (PDF, 28,78 KB)
Umsatz und operatives Ergebnis
Im Geschäftsjahr 2016/17 stieg der Konzernumsatz um 1,4 % auf 6.476 (6.387) Mio. €. Dabei konnten höhere Umsätze in den Segmenten Spezialitäten, CropEnergies und Frucht den Rückgang im Segment Zucker mehr als ausgleichen.
Deutlich besser entwickelt hat sich das operative Konzernergebnis: Zu dem Anstieg auf 426 (241) Mio. € haben insbesondere das Segment Zucker, aber auch alle anderen Segmente beigetragen.
Capital Employed und Return on Capital Employed (ROCE)
Das Capital Employed stieg auf 6.012 (5.791) Mio. €. Dabei war ein Anstieg in den Segmenten Zucker, Spezialitäten und Frucht zu verzeichnen, dem ein leichter Rückgang im Segment CropEnergies gegenüberstand. In Verbindung mit dem deutlich verbesserten operativen Ergebnis von 426 (241) Mio. € stieg der ROCE auf 7,1 (4,2) %.
Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie bei Adobe kostenlos herunterladen können.