zum Inhalt springen

zur Navigation springen

ZurückÜbersicht

Mannheim, 29.08.2000

Kapitalerhöhung

Auf der ordentlichen Hauptversammlung der Südzucker AG Mannheim/ Ochsenfurt am 24. August 2000 wurde eine Kapitalerhöhung beschlossen. Danach wird das Grundkapital von Euro 136.198.400 um Euro 6.809.920 auf Euro 143.008.320 im Verhältnis 20:1 erhöht. Es werden 5.327.660 neue Stammaktien und 1.482.260 neue Vorzugsaktien ausgegeben. Der Bezugspreis beträgt Euro 10,00 je neue Stammaktie und Euro 10,00 je neue Vorzugsaktie.

Mannheim, 29.08.2000

Kapitalerhöhung

Auf der ordentlichen Hauptversammlung der Südzucker AG Mannheim/ Ochsenfurt am 24. August 2000 wurde eine Kapitalerhöhung beschlossen. Danach wird das Grundkapital von Euro 136.198.400 um Euro 6.809.920 auf Euro 143.008.320 im Verhältnis 20:1 erhöht. Es werden 5.327.660 neue Stammaktien und 1.482.260 neue Vorzugsaktien ausgegeben. Der Bezugspreis beträgt Euro 10,00 je neue Stammaktie und Euro 10,00 je neue Vorzugsaktie.
Die neuen Aktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von je Euro 1,-- sind ab 1. März 2000, d.h. voll für das Geschäftsjahr 2000/01, dividendenberechtigt.