zum Inhalt springen

zur Navigation springen

ZurückÜbersicht

Mannheim, 21.11.2012

Südzucker schließt Rückkauf ausstehender Wandelschuldverschreibungen und Kapitalerhöhung erfolgreich ab

Die Südzucker AG hat heute rund 14,62 Millionen neue Aktien aus genehmigtem Kapital sowie rund 0,58 Millionen eigene Aktien im Wege des sogenannten beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens platziert...

Mannheim, 21.11.2012

Südzucker schließt Rückkauf ausstehender Wandelschuldverschreibungen und Kapitalerhöhung erfolgreich ab

Die Südzucker AG hat heute rund 14,62 Millionen neue Aktien aus genehmigtem Kapital sowie rund 0,58 Millionen eigene Aktien im Wege des sogenannten beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens platziert. Der Platzierungspreis beträgt € 29,70 pro Aktie. Der Bruttoemissionserlös aus der Platzierung beläuft sich auf insgesamt rund € 451 Millionen.
Die Südzucker AG hat im Zuge der Einladung an die Inhaber der 2,5 % 2016 Wandelschuldverschreibungen (die „Wandelschuldverschreibungen“), ihr Angebote für einen Barrückkauf aller ausstehenden Wandelschuldverschreibungen zu unterbreiten (das „Angebot“), Wandelschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag von € 268,55 Millionen zum Festpreis von 182,5 % des Nennbetrags zurückgekauft. Südzucker wird den Bruttoemissionserlös aus der Aktienplatzierung in Höhe von rund € 451 Millionen verwenden, um den Rückkauf der angebotenen Wandelschuldverschreibungen zu finanzieren.
Die Deutsche Bank agierte als alleiniger Bookrunner für die Eigenkapitalplatzierung und als Dealer Manager und Settlement Agent in Zusammenhang mit dem Angebot.
Südzucker AG Mannheim/Ochsenfurt
Zentralabteilung Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Dominik Risser
Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim
Tel.: +49 621 421-205
Fax: +49 621 421-425
dominik.risser@suedzucker.de
Diese Bekanntmachung stellt kein Angebot von Wertpapieren innerhalb oder in den Vereinigten Staaten von Amerika dar. Die Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nicht ohne vorherige Registrierung oder nur aufgrund einer Ausnahmeregelung gemäß der Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung (der „Securities Act“) angeboten oder verkauft werden. Sollte ein öffentliches Angebot von Wertpapieren innerhalb oder in den Vereinigten Staaten von Amerika gemacht werden, wird dieses auf Grundlage eines Wertpapierprospekts durchgeführt werden, der bei der Südzucker AG Mannheim/Ochsenfurt erhältlich sein wird. Dieser Wertpapierprospekt wird detaillierte Informationen über die Gesellschaft und ihre Geschäftsführung sowie Finanzinformationen enthalten. Es wird kein öffentliches Angebot dieser Wertpapiere innerhalb oder in den Vereinigten Staaten von Amerika stattfinden. Die Wertpapiere sind nicht und werden nicht gemäß den Vorschriften des Securities Act registriert.
ADHOC-DOWNLOAD
21.11.2012
Südzucker schließt Rückkauf ausstehender
Wandelschuldverschreibungen und
Kapitalerhöhung erfolgreich ab
Download (PDF, 60,69 KB)
TOP-TEASER

Mannheim, 21.11.2012

Südzucker schließt Rückkauf ausstehender Wandelschuldverschreibungen und Kapitalerhöhung erfolgreich ab

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie bei Adobe kostenlos herunterladen können.