zum Inhalt springen

zur Navigation springen

ZurückÜbersicht

Mannheim, 18. Mai 2016

Ad-hoc-Mitteilung gemäß § 15 WpHG
Südzucker mit 0,30 Euro Dividende

Die Südzucker AG, Mannheim, wird der am 14. Juli 2016 stattfindenden Hauptversammlung eine Dividende in Höhe von 0,30 (Vorjahr: 0,25) Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2015/16 (1. März 2015 bis 29. Februar 2016) vorschlagen. Der Dividendenvorschlag...

Mannheim, 18. Mai 2016
Ad-hoc-Mitteilung gemäß § 15 WpHG

Südzucker mit 0,30 Euro Dividende

Die Südzucker AG, Mannheim, wird der am 14. Juli 2016 stattfindenden Hauptversammlung eine Dividende in Höhe von 0,30 (Vorjahr: 0,25) Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2015/16 (1. März 2015 bis 29. Februar 2016) vorschlagen. Der Dividendenvorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat berücksichtigt zum einen die deutliche Verbesserung des Ergebnisses aus Restrukturierung und Sondereinflüssen und zum anderem die positive Ergebnisentwicklung des Geschäftsjahres 2015/16. Der Vorschlag trägt auch dem fortgeführten Ansatz der Dividendenkontinuität Rechnung. Auf der Grundlage von 204,2 Millionen ausgegebenen Stückaktien resultiert eine Ausschüttungssumme in Höhe von 61,3 (Vorjahr: 51,0) Millionen Euro.
Der vollständige Bericht zum Geschäftsjahr 2015/16 wird am Donnerstag, 19. Mai 2016, um 10 Uhr veröffentlicht.
Südzucker AG
Maximilianstraße 10
68165 Mannheim
Wirtschaftspresse
Dr. Dominik Risser
Tel.: +49 621 421-205
Fax: +49 621 421-425
public.relations@suedzucker.de
Investor Relations
Nikolai Baltruschat
Tel.: +49 621 421-240
Fax: +49 621 421-449
Investor.relations@suedzucker.de
ADHOC-DOWNLOAD
18. Mai 2016
Südzucker mit 0,30 Euro Dividende
Download (PDF, 56,04 KB)

Download

18. Mai 2016
Südzucker mit 0,30 Euro Dividende (PDF, 76,67 KB)
TOP-TEASER

Mannheim, 18. Mai 2016

Südzucker mit 0,30 Euro Dividende

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie bei Adobe kostenlos herunterladen können.