zum Inhalt springen

zur Navigation springen


Unternehmen

Geschichte

1926: Erste Fusion

Im Jahre 1926 schlossen sich fünf bisher in einer Interessengemeinschaft von 1920 verbundene Zuckerunternehmen (Frankenthal, Heilbronn, Offstein, Stuttgart, Waghäusel) zur Süddeutschen Zucker-Aktiengesellschaft mit Sitz in Mannheim zusammen. Diese Fusion ermöglichte es der süddeutschen Zuckerwirtschaft, die durch Überproduktion und Weltwirtschaftskrise aufgetretenen Probleme zu lösen.