zum Inhalt springen

zur Navigation springen


Unternehmen

Geschichte

1933/34: Erwerb von Anteilen an der Interessengemeinschaft ostdeutscher Zuckerfabriken GmbH.

Die Interessengemeinschaft ostdeutscher Zuckerfabriken GmbH bestand aus den Unternehmen Vom Rath, Schoeller & Skene AG in Klettendorf bei Breslau, Zuckerfabrik Bauerwitz GmbH in Bauerwitz, Aktiengesellschaft Zuckerfabrik Haynau in Haynau, Ratiborer Zuckerfabrik GmbH in Ratibor und der Hotzenplotzer Zuckerfabrik AG mit den Rohzuckerfabriken Oberglogau und Schönowitz bei Zülz.
Im folgenden Jahr wurden die Anteile an der Vom Rath, Schoeller & Skene AG weiter erhöht.