zum Inhalt springen

zur Navigation springen

Skin: responsive-no-margin_Screen

Zucker

Zucker und Ernährung

Zucker erfüllt in festen Lebensmitteln – wie Omas Gugelhupf – eine ganze Reihe von Funktionen. Natürlich süßt er. Aber Zucker gibt dem Kuchen auch sein tolles Aroma, seine Konsistenz und nicht zuletzt sein ansprechendes Äußeres. Zudem macht er den Gugelhupf haltbar. Wird nun aber der Zuckeranteil gesenkt, müssen meist andere – ebenfalls kalorienhaltige – Zutaten seine Funktion übernehmen. Unterm Strich kann das dazu führen, dass der Gugelhupf mit weniger Zucker nicht weniger Kalorien hat als Omas Original.
TIPP:
Auf Packungen können auch zusätzliche Angaben wie „weniger Zucker“ stehen. Das sagt aber nichts
über den Kaloriengehalt aus, darüber informiert nur die Nährwerttabelle.