Südzucker zahlt 0,20 Euro Dividende

Mannheim, 16.07.2020 56.02 kB

In der Hauptversammlung der Südzucker AG, Mannheim, am 16. Juli 2020 haben die Aktionäre dem Vorschlag von Aufsichtsrat und Vorstand zugestimmt, eine Dividende von 0,20 (Vorjahr: 0,20) Euro je Aktie zu zahlen. Auf der Grundlage von 204,2 Millionen ausgegebenen Stückaktien ergibt sich eine Ausschüttungssumme in Höhe von 41 (Vorjahr: 41) Millionen Euro.

Die Hauptversammlung fand erstmals in virtueller Form statt. Insgesamt verfolgten rund 300 Aktionäre und Gäste die Übertragung. Im Vorfeld der Versammlung wurden über 150 Fragen eingereicht, auf welche die Vorstände und der Aufsichtsratsvorsitzende eingingen. 
 

Kontakt

Wirtschaftspresse

Dr. Dominik Risser

+49 621 421-428
Head of Investor Relations

Nikolai Baltruschat

+49 621 421-240
Bild- und Logomaterial von Südzucker Zur Datenbank