Südzucker Hauptverwaltung Mannheim

Hauptverwaltung Mannheim

Adresse

Besucheradresse
Maximilianstraße 10
68165 Mannheim

Postadresse
Postfach 102855
68028 Mannheim

 

Telefon: +49 621 421-0
Fax: +49 621 421-393
E-Mail: info@suedzucker.de

Anfahrtsskizze


Geschichte

1926

Mannheim ist seit der Unternehmensgründung im Jahr 1926 der Firmensitz der Südzucker AG. Bereits kurz nach der Gründung wurden Räumlichkeiten in einem Gebäude der Firma L. Weil & Reinhardt im Quadrat L 15 angemietet. Dies gilt als erster Standort der Hauptverwaltung.

1930

Schon vier Jahre später reichten die angemieteten Räume in L 15 nicht mehr aus und das Unternehmen entschied sich zum Erwerb eines Anwesens in der Augustaanlage 31.

1943 - 1949

Beim Bombenangriff auf Mannheim am 5./6. September 1943 wurde das Gebäude bis auf die Grundmauern zerstört und die einzelnen Zentralabteilungen wurden provisorisch an verschiedene Fabrikstandorte verlegt. Erst ab 1948 konnte mit dem Wiederaufbau begonnen werden und im Mai des folgenden Jahres wurde das sanierte Anwesen erneut bezogen.

1957 - 1962

1957 erwarb die Süddeutsche Zucker-Aktiengesellschaft ein fast fünfmal so großes Grundstück in der Maximilianstraße, um dort ein neues Verwaltungsgebäude zu errichten. Im Februar 1961 begannen die Bauarbeiten und bereits eineinhalb Jahre später erfolgte der Umzug von der Augustaanlage in die Maximilianstraße.

1989

Nach der Fusion mit Frankenzucker im Jahr 1989 blieben Teile der Verwaltung am Standort Ochsenfurt bestehen, dem ehemaligen Hauptsitz der Frankenzucker GmbH.

2009 - 2015

Etwa zwanzig Jahre später begannen die Planungen zur Sanierung und Erweiterung des Verwaltungsgebäudes am Mannheimer Standort. So konnten nicht nur modernste Arbeitsplatzbedingungen geschaffen, sondern auch beide Verwaltungsstandorte in Mannheim und Ochsenfurt weitestgehend zusammengelegt werden. Zum Jahresbeginn 2015 wurde das neue Hauptverwaltungsgebäude bezogen.